Vom Rollstuhl zum Bergführer: Ich zeige Dir den Weg zu einem unerschütterlichen Durchhaltevermögen
Bist Du jemand, der mehr erreichen will als alle Anderen? Bist Du jemand, der sich nicht von den Zweifeln anderer aufhalten lassen will? Ich helfe Unternehmern, Führungskräften und Karrieremenschen dabei, die unangenehmen Prüfungen des Lebens zu überstehen und ein unerschütterliches Durchhaltevermögen aufzubauen!
Schluss mit wenn und aber - Ich helfe meinen Kunden dabei, Dinge zu erreichen, die andere für unmöglich halten:
  • ​Erlerne die Techniken der Top 0,1% der Extremsportler und beeindrucke Deine Kunden/Mitarbeiter mit permanenter Höchstleistung
  • ​Löse Dich davon, was die Gesellschaft für „möglich“ hält und erfülle Deine größten Lebensträume
  • ​Zeige der Welt, dass Du nicht zu alt, zu untalentiert, zu wenig gebildet oder zu schwach bist und starte in ein Leben voller Energie
Werde unaufhaltbar!
„Du kannst jede Herausforderung meistern - Du musst nur lernen, wie Du Deinen Kopf davon abhältst, Dir zu sagen, dass Es nicht geht!!!“
Wenn man im Leben mehr erreichen will als der Durchschnitt, dann muss man sich auch wesentlich größeren Herausforderungen stellen als alle anderen.
Wenn Du gerade vor einer schwierigen Entscheidung, einem großen Projekt oder einer schweren Krise stehst und Dich fragst, wie Du das durchhalten sollst, dann glaub mir - ich kann Dich absolut verstehen.
Vor einigen Jahren hatte ich alles in meinem Leben erreicht: Ich war mit 18 Jahren fertiger Polizeibeamter und erfüllte mir mit 20 den Traum beim SEK (Spezialeinsatzkommando) zu arbeiten. 
Nach einigen Monaten ging ich zurück in den Streifendienst, um mir meinen größten Lebenstraum zu erfüllen: Ich wollte schon immer Bergführer werden. 
Die Ausbildung ging 4 Jahre - und am allerletzten Tag des Sommereingangstest traf ich eine falsche Entscheidung, die mein Leben für immer veränderte:
Obwohl ich mit meinen Kräften völlig am Ende war, flog ich mit dem Gleitschirm zurück ins Tal, weil ich zu faul war vom Berg runter zu laufen.
Beim Landeanflug nahm ich die Abkürzung und merkte, dass es mir nicht mehr ganz zum richtigen Landeplatz rechte. Ich erinnerte mich in diesem Moment an James Bond, der in einem seiner Filme mit einem Fallschirm auf einem Flachdach landete. Genau das hatte ich jetzt auch vor. Die Alternative war, in eine Stromleitung reinzufliegen. Ich drehte mit Rückenwind ab zum Flachdach und verfehlte dieses um einen halben Meter und klatschte mit hohem Tempo gegen die Mauer des Gebäudes. Dort stürzte ich im fast freien Fall aus 17m Höhe auf den Betonboden.
Nach einigen Tagen im künstlichen Koma, wachte ich auf und hörte eine Stimme sagen: "Das wird nichts mehr, hier ist alles kaputt!"
Als ich die Augen öffnete sah ich jede Menge "Weißkittel" um mein Bett die mich entsetzt anschauten. Einer der Ärzte sagte, ihr Leben wird nie mehr sein wie vorher. Zu meinem Entsetzen spürte ich meine Beine nicht mehr.
Zu meinem Entsetzen spürte ich meine Beine nicht mehr.
Nur eine einzige Entscheidung brachte mich von der glücklichsten in die schwerste Zeit meines Lebens.
Ich war monatelang ans Bett gefesselt und danach im Rollstuhl. Als der Schock langsam nach liess, traf ich die Entscheidung: "Ich werde wieder aufstehen".
Heute - einige Jahre nach dem Unfall - blicke ich gerne auf diese Zeit zurück. Sie hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin.
Wenn es nach den Ärzten ginge, würde ich heute noch auf Krücken laufen und im Rollstuhl sitzen.
Aber gegen ihre Erwartungen bin ich heute wieder absolut gesund, habe die Bergführerausbildung erfolgreich absolviert und wurde internationales Model und Darsteller in zahlreichen Werbespots und Werbekampagnen.
Weiterhin kehrte ich zurück zur Polizei und bin heute erfolgreicher, internationaler Keynote-Speaker, Coach und Buchautor.
Ich arbeite mit Unternehmern, Selbständigen und Führungskräften, die mehr als der Durchschnitt erreichen wollen und bereit sind, schwierige Prüfungen auf sich zu nehmen.
Melde Dich jetzt für ein kostenfreies Erstgespräch mit mir an und erfahre, wie die Top 0,1% der Extremsportler mit schweren Herausforderungen umgehen und ein unerschütterliches Durchhaltevermögen entwickeln.

Der erste Tag in der Reha nach meinem Unfall mit nur noch 48 kg Körpergewicht!

2 Jahre nach dem Unfall als internationales Model und Darsteller.

5 Jahre später als Bergführer auf dem Matterhorn.

Entwickle in nur 3 Schritten die Mentale Stärke eines Extremsportlers
Unser ganzes Leben wurden uns Dinge erzählt wie „Bleib so wie Du bist!“, „Mach Dir nicht so viel Stress!“, „Du wirst älter... In Deinem Alter macht man sowas nicht mehr!“ oder "Schuster bleib bei deinen Leisten!". Es passiert völlig unterbewusst - Aber durch diese Aussagen werden wir blockiert und davon abgehalten, unser volles Potenzial zu leben.

#1: Entwickle eine glasklare Vision!

Wenn man nicht weiß, welchen Gipfel man erreichen will, dann stolpert man nur ziellos durch die Gegend. Ich helfe meinen Klienten dabei das zu finden, was sie wirklich antreibt.

#2: Löse Dich endlich von Deinen alten Blockaden!

Über 80% unserer Entscheidungen treffen wir unterbewusst. Möchtest Du zulassen, dass in Deinem Unterbewusstsein Überzeugungen und Bilder feststecken, die Dich vom Erfolg abhalten? Ich helfe Dir, diese Blockaden für immer zu lösen und Dich auf Erfolg zu programmieren!

#3: Setz Dich durch mit Deiner neuen Energie!

Kennst Du diese Tage, an denen Du scheinbar unendlich Energie hast und mehr schaffst, als sonst in einem ganzen Monat? Wenn Du Schritt #1 und #2 durchlaufen hast, dann wirst Du in Zukunft jeden Tag so erleben!
Über Torsten Kleint
26 Jahre war er als Polizeibeamter beim Land Baden-Württemberg tätig, unter anderem als Polizeioberkommissar, Dienstgruppenleiter, Zugführer einer Alarmhundertschaft und beim SEK (Spezialeinssatzkommando). 

Im Jahre 2001 hatte Torsten einen fast tödlichen Gleitschirmunfall am letzten Tag des Bergführereingangstests in Chamonix/Frankreich. Torsten flog in 17 Meter Höhe gegen die Wand eines Hochhauses und stürzte in der Folge aus dieser Höhe mit der Rückseite seines Körpers auf den Boden. 

Beim Aufprall zog er sich schwerste Verletzungen an beiden Beinen zu. Sie waren so schwerwiegend, dass er kurzfristig im künstlichen Koma lag und zahlreiche Blutkonserven bekam.
 
Zu dieser Zeit war unklar, ob Torsten jemals wieder laufen und seinen Beruf als Polizeibeamter weiter ausüben kann. 

Die schwierigen Umstände motivierten ihn noch mehr an sich zu arbeiten und niemals aufzugeben.

Nach schweißtreibendem jahrelangen Training und zahlreichen weiteren Operationen war er nach mehreren Jahren wieder soweit hergestellt, dass er uneingeschränkt seinen Leidenschaften fürs Bergsteigen, der Kampfkunst und dem Gleitschirmfliegen nachgehen konnte.
 
2004 begann Torsten als Internationales Model und Darsteller zu arbeiten. 

Im Jahre 2005 konnte er endlich sein größtes Lebensziel, seine Bergführerausbildung, erfolgreich abschließen.

Die Leidenschaft zum Gleitschirmfliegen hat er wieder neu entdeckt und lässt andere Menschen an dieser Passion als Gleitschirm-Tandempilot teilhaben.

Auch seiner Leidenschaft für Kampfsport kann er wieder nachgehen. Derzeit ist er 5. Meistergrad im Wing Tchung Kung-Fu und Escrima Stockkampf und trägt den Ehrentitel „SiFu“ des Wing Tchun sowie den 1. DAN in Karate.
 
Heute arbeitet Torsten international als Coach, TOP Keynote-Speaker, Buchautor, Bergführer und Tandempilot.
Du bist interessiert? So geht es jetzt weiter:
1. Deine Eintragung
Fülle den Fragebogen auf der nächsten Seite aus, damit ich mich auf unser Gespräch vorbereiten kann.
2. Erstgespräch
Im Erstgespräch sprechen wir über Deine persönlichen Herausforderungen und ich gebe Dir individuelles Feedback zu Deiner Situation.
3. Mögliche Zusammenarbeit
Der Kreis an Menschen, die ich unterstütze ist sehr klein. Wenn wir beide merken, dass es gut passt und eine Zusammenarbeit Sinn macht, kannst Du entscheiden, ob Du dabei bist oder nicht.
Je länger Du zögerst, desto weiter entfernt sich Dein Ziel!
Viele meiner Klienten haben Jahre gewartet bevor sie erkannt haben, dass sie alleine nicht weiterkommen. Jeder Extremsportler hat einen Coach, der ihnen ehrliches Feedback gibt. Klicke jetzt auf den Button und buche Dir ein Erstgespräch - Die Plätze für eine Zusammenarbeit mit mir sind begrenzt!
© 2020 Torsten Kleint - Impressum - Datenschutz
This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.